Impfung, Covid-19 und das Versichern

Podcast abspielen:

Häufig hört man, dass eine überstandene Erkrankung an Covid-19 ein Ausschlusskriterium sei, um eine Versicherung neu abschließen zu können.
Das ist bei Weitem nicht so!

Corona wird bei Versicherern nicht anders oder besonders bewertet als jede andere Infektion oder Krankheit auch.

Uns erreichte sogar die Aussage: „Wenn ich eine Covid-19 Impfung gegen Corona erhalten habe, werde ich bei der Versicherung nicht angenommen.“
Diese Aussage ist ebenfalls falsch!
Wir haben für Euch recherchiert und bekamen sogar die Rückmeldungen, dass es durchaus gewünscht ist – seitens der Versicherer – wenn man sich impfen lässt.

Die Hintergründe hierzu gibt´s in dieser Folge des Podcast.

Links zu Patrick Hamacher:

Abonniere den Podcast:

als Apple User hören
als Android User hören
auf Spotify hören