Eine Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung?

Podcast abspielen:

Was unterscheidet eine schwere Krankheiten Versicherung von der Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Dread Disease Versicherung oder zu Deutsch “schwere Krankheitenversicherung” zahlt einmalig eine vorher festgelegte Summe, wenn die versicherte Person eine bestimmte schwere Krankheit erleidet.
Diese Krankheiten (auch ab welchem Stadium und welcher Ausprägung) sind jeweils in den Versicherungsbedingungen der Dread Disease Versicherung festgelegt.

Als Alternative zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist die schwere Krankheitenversicherung nicht zu sehen, da diese keinen gleichwertigen Schutz bzw. gleichwertige Leistungen bietet.

Für wen so eine Versicherung u.U. interessant ist, was genau der Unterschied zur Berufsunfähigkeitsversicherung ist und auf was man achten sollte, gibt es in dieser Episode zu hören.

Links zu Patrick Hamacher:

Abonniere den Podcast:

als Apple User hören
als Android User hören
auf Spotify hören

Dein Feedback

Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Mir ist bekannt, dass meine Daten - sofern nicht anders gewünscht - nur für diese Kontaktaufnahme gespeichert werden und danach gelöscht werden. Ich weiß, dass ich der Kontaktaufnahme auch vorher jederzeit widersprechen kann.
Sofern ich eine Beratung in Anspruch nehmen möchte, bestätige ich, dass ich die Erstinformation über Patrick bzw. Bastian gelesen habe.
Diese Seite wird geschützt durch reCAPTCHA - Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingung