Wie wechselt man die gesetzliche Krankenkasse?

Podcast abspielen:

In Deutschland besteht die sog. Krankenversicherungspflicht. Man muss also entweder in einer gesetzlichen Krankenkasse (GKV) oder in einer Privaten Krankenversicherung (PKV) Mitglied sein.

Um in die PKV zu wechseln sind einige Voraussetzungen zu erfüllen, wie z.B. selbstständig sein oder als Arbeitnehmer die sog. Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) überschreiten. Diese Grenze wird auch Versicherungspflichtgrenze genannt und beträgt im Jahr 2020: 62.550 Euro jährlich.

Ist man Pflicht- oder freiwilliges Mitglied in der GKV, kann man auch innerhalb der gesetzlichen Krankenkassen wechseln.

Krankenkassenvergleich*

Warum lohnt sich u.U. ein Wechsel?

Die grundsätzlichen Leistungen der GKV sind identisch, da sie im Sozialgesetzbuch geregelt sind. Allerdings bieten viele Krankenkassen noch zusätzliche Extras an, wie z.B. die Übernahme der professionellen Zahnreinigung, Erstattungen für Homöopathie, Schutzimpfungen, Bonusprogramme, etc.

Der Beitragssatz liegt einheitlich bei 14% plus 0,6% für das Krankengeld.
Lediglich der Zusatzbeitrag ist von GKV zu GKV individuell. Im Schnitt liegt dieser bei 1,1%.

Krankenkassenvergleich*

Kündigungsfrist: zwei Monate zum Monatsende

Zum bzw. nach Ablauf der Bindefrist von 18 Monaten kann man ohne Probleme die Krankenkasse wechseln. Lediglich die Kündigungsfrist von zwei vollen Monaten zum Monatsende muss eingehalten werden. Die Bindefrist – also quasi die „Mindestvertragslaufzeit“ – beträgt ab 2021 nur noch 12 anstatt 18 Monate.

Mehr Informationen erhaltet Ihr in dieser Episode.

Hier klicken zum Krankenkassenvergleich*

Links zu Patrick Hamacher:
*Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links, die uns helfen diesen Podcast zu finanzieren. Wenn Du über einen dieser Links ein Produkt oder Dienstleistung erwirbst, erhalten wird dadurch eine Provision. Für Dich entstehen dadurch allerdings keinerlei Mehrkosten. Wir gehen mit Affiliate-Links sehr verantwortungsvoll um und empfehlen nur Dienstleistungen und Produkte, von deren Nutzen und Mehrwert für Dich, wir überzeugt sind.

Abonniere den Podcast:

als Apple User hören
als Android User hören
auf Spotify hören

Dein Feedback

Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Mir ist bekannt, dass meine Daten - sofern nicht anders gewünscht - nur für diese Kontaktaufnahme gespeichert werden und danach gelöscht werden. Ich weiß, dass ich der Kontaktaufnahme auch vorher jederzeit widersprechen kann.
Sofern ich eine Beratung in Anspruch nehmen möchte, bestätige ich, dass ich die Erstinformation über Patrick bzw. Bastian gelesen habe.
Diese Seite wird geschützt durch reCAPTCHA - Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingung