„Die Stärke der Vermittler ist das Zwischenmenschliche.“

Podcast abspielen:

In dieser Episode haben wir Harald Rosenberger zu Gast. Harald ist Mitglied des Vorstands der NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Sprecher des Vorstands sowie Vorsitzender des Aufsichtsrats der NÜRNBERGER Krankenversicherung AG.
Der studierte Finanz- und Wirtschaftsmathematiker und MBA erzählt über seinen Werdegang, von seinem Lieblingsessen in Nürnberg und von kundenzentrierter Produktinnovation.

„Das klingt jetzt total einfach und fast nach Bullshit-Bingo. Aber das Wichtigste ist:
Nicht erst eine Lösung bauen, um dann zu gucken, ob es dafür ein Problem gibt.“

Außerdem sprechen wir über seine aktuelle Wochenendbeschäftigung, die man von einem Vorstand nicht unbedingt erwartet.

„Ob es immer super lean und agile ist, ist mir völlig wurscht. Ein Lebensversicherungsprodukt muss am Ende bis zu 80 Jahre halten. Und da kannst Du einem Kunden kein Mockup verkaufen. Sondern das muss sitzen.“

Freut Euch auf ein spannendes und kurzweiliges Interview mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen der Versicherungsbranche.

Buchempfehlung:

Everybody Lies: Big Data, New Data, and What the Internet Can Tell Us About Who We Really Are“ von Seth Stephens-Davidowitz

Links zu Patrick Hamacher:

Abonniere den Podcast:

als Apple User hören
als Android User hören
auf Spotify hören