Interview mit dem „Riester-Papst“ Joachim Haid

Podcast abspielen:

Kaum eine Versicherung ist so umstritten wie die Riester-Rente.
Im Interview mit Joachim Haid, der als „Der Riester-Papst“ in der Versicherungsbranche bekannt ist, sprechen wir über die Hintergründe der staatlich geförderten Rente.
Warum diese Form der Altersvorsorge eingeführt wurde, was die Rentenreform damit zu tun hatte und warum viele „Verbraucherportale“ eine völlig falsche Darstellung der Riester-Rente abgeben, gibt es in dieser Podcastepisode zu hören.
Joachim Haid erklärt ebenfalls – in seiner außergewöhnlich anschaulichen und kurzweiligen Art – wieso „riestern“ sich nicht nur lohnt, sondern ein elementar wichtiger Baustein ist, um die Rentenlücke auf das Ursprungsniveau zu verringern.
Nach diesem Podcast könnt Ihr sämtliche Stammtischparolen entkräften, wirkliche Argumente bringen und habt die Grundlage, um eigenverantwortlich Eure staatlichen Zulagen zu sichern.

Hier könnt Ihr Joachim „Joe“ Haid finden:
SOFTFIN® Website
SOFTFIN® auf Facebook
Joachim Haid auf Facebook
PaleoMental® auf Facebook

SOFTFIN® auf Facebook (klick)
PaleoMental® auf Facebook (klick)
Links zu Patrick Hamacher:

Abonniere den Podcast:

als Apple User hören
als Android User hören
auf Spotify hören

Dein Feedback

Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. Mir ist bekannt, dass meine Daten - sofern nicht anders gewünscht - nur für diese Kontaktaufnahme gespeichert werden und danach gelöscht werden. Ich weiß, dass ich der Kontaktaufnahme auch vorher jederzeit widersprechen kann.
Sofern ich eine Beratung in Anspruch nehmen möchte, bestätige ich, dass ich die Erstinformation über Patrick bzw. Bastian gelesen habe.
Diese Seite wird geschützt durch reCAPTCHA - Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingung